Pagalba: 8 700 123456
 

Über VIČIŪNAI

Die Unternehmensgruppe „Vičiūnai“ wurde im Jahr 1991 gegründet und sich innerhalb der letzten 20 Jahre zum einen der größten und wirtschaftlich stärksten Fisch- und Surimihersteller Europas entwickelt. Es ist ein modernes und traditionpflegendes Unternehmen der Lebensmittelindustrie, das nicht nur tiefgekühlte und gekühlte Produkte aus Fisch und Surimi, sondern auch ein breites Produktsortiment aus Gemüse, Beeren, panierten Produkten, Pizzen, Meeresfrüchten und Eis anbietet.

Die Unternehmensgruppe liefert die Produkte mit der Marke “Viči” in mehr als 40 Länder der Welt. Die Unternehmensgruppe „Vičiūnai“ besteht aus 47 Unternehmen in 17 Ländern. Die Produkte werden in 7 Produktionsstätten hergestellt. In der Unternehmensgruppe sind rund 6500 Beschäftigte. 

Gekühlte und tiefgekühlte Produkte werden in eigenen Produktionsstätten hergestellt: UAB „Plungės Kooperatinė Prekyba“ und UAB „Vičiūnai ir partneriai“ in Plungė, Litauen; AS „Paljassaare Kalatoostus” in Tallin, Estland; OOO „Vichiunai RUS” in Sowetsk, Kaliningrad;  “Sistemos Britor S.L.U.” in Spanien. Brotprodukte werden in der Produktionsstätte UAB „Plungės duona“ hergestellt.

Die Unternehmensgruppe „Vičiūnai“ ist in der Herstellung von Fisch- und Teigprodukten spezialisiert. Die Produktpalette besteht aus mehr als 3000 Produkten mit den Marken „VIČI“, „Esva“, „Columbo“ und anderen Marken.

In der gesamten Unternehmensgruppe werden jährlich 120 000 t Lebensmittel produziert, wovon 85% exportiert werden. Export wird in 5 Regionen getätigt: Baltische Staaten, West- und Zentraleuropa, Skandinavien, Osteuropa und Asien.

Um die Kundennähe erreichen zu können, ist im Februar 2010 ein Vertriebsbüro „VG Handel GmbH“ in Deutschland, mit dem Sitz in Köln gegründet worden.